Bahneröffnung der SG TSV Kronshagen/Kieler TB am 7. Mai

Hervorragende Bedingungen herrschten bei der Bahneröffnung, die in diesem Jahr aufgrund der Sanierung des Uni-Stadions auf dem schönen Sportplatz des TSV Kronshagen stattfand. Die Sonne schien, es war warm und windstill. Darüber freuten sich auch die vier Athleten des THW, die im Dreikampf der Schülerklassen antraten.

Lilly absolvierte in der Altersklasse W8 ihren ersten offiziellen Wettkampf und stand gleich ganz oben auf dem Treppchen. Sie gewann nicht nur den Dreikampf mit deutlichem Vorsprung, sie war auch in allen Einzeldisziplinen die Beste. Beindruckend waren ihre 20m im Ballwurf.

Leonie (W9) nach langer Trainingspause und Constantin (M10), der ebenfalls seinen ersten Wettkampf im THW-Trikot bestritt, kämpften sich wacker durch ihren Dreikampf.

Nach einer längeren Pause belegte Fynn bei seiner Rückkehr zur Leichtathletik einen sehr guten zweiten Platz in der Altersklasse M12 und überzeugte hier vor allem mit 42m im Ballwurf.

Athlet AK Disziplin Leistung Platz Bemerkung
Arp, Lilly-Sophie W8 Dreikampf (Si C/D) 771 1 PB
50m 9,46   PB
Weitsprung 2,56   PB
Schlagballwurf 80g 20,00   PB
Oldenburg, Leonie-Marie W9 Dreikampf (Si C/D) 502 14  
50m 10,81    
Weitsprung 2,38   PB
Schlagballwurf 80g 10,50    
Böttger, Constantin M10 Dreikampf (S C/D) 465 12 PB
50m 9,79   PB
Weitsprung 2,50    
Schlagballwurf 80g 13,50    
von Draminski, Fynn Oliver M12 Dreikampf (S B) 1071 2 PB
75m 11,75   PB
Weitsprung 3,78   PB
Ballwurf 200g 42,00   PB

Alle Ergebnisse