Kreismeisterschaften im Mittelstreckenlauf der Schüler am 4. Juni in Kiel

Kreismeisterschaften Mittelsrecke Kiel Mettenhof 2014

Bei herrlichem Wetter gingen fünf Athleten des THW bei den Kreismeisterschaften im Mittelstreckenlauf der Schülerinnen und Schüler in Kiel Mettenhof an den Start.

In der Altersklasse W11 lief Bente ein sehr gutes Rennen. Sie belegte den dritten Platz und blieb mit 8:56,5 erstmals unter neun Minuten. Laurenz lief zum ersten Mal die 2000 Meter und konnte als Fünfter bei den 11-jährigen Jungen auch eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Zum wiederholten Male nahmen Lena und Philipp an dieser Veranstaltung teil. Wie im vergangenen Jahr wurden die Rennen ihrer Altersklassen W14 und M13 zusammen auf die fünf Runden geschickt. Wie zuvor schon Bente blieben auch Lena und Philipp erstmals unter neun Minuten. Beide belegten den dritten Platz und wurden mit der Bronzemedaille belohnt. Neu-Zebra Jönne trat in der Altersklasse M13 an. Er absolvierte die 2000 Meter in einer sehr guten Zeit von 7:43,2 und wurde damit Zweiter.

Leider waren insgesamt nur wenige Läufer am Start. Es ist zu hoffen, dass im nächsten Jahr wieder mehr Teilnehmer den Weg zu  dieser schöne Veranstaltung finden werden.

 

 

Kreismeisterschaften Mittelsrecke Kiel Mettenhof 2014

Kreismeisterschaften Mittelsrecke Kiel Mettenhof 2014

Kreismeisterschaften Mittelsrecke Kiel Mettenhof 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

THW-Ergebnisse

Athlet AK Disziplin Leistung Platz Bemerkung
Köhler, Lena W14 2000m 8:40,5 3 PB
Nuycken, Bente W11 2000m 8:56,5 3 PB
Kozik, Jönne M13 2000m 7:43,2 2  
Bartel, Philipp M13 2000m 8:35,2 3 PB
Burbaum, Laurenz M11 2000m 9:08,9 5 PB

Alle Ergebnisse